Photography

Vienna: Filmfestival 2011.

Wie jedes Jahr ist das Film Festival auf dem Rathausplatz absolut Pflicht für mich – wobei ich sagen muss, dass mich die meisten Filme überhaupt nicht interessieren. Ich peile immer eher die kulinarischen Köstlichkeiten an. ;-)

Aus allen möglichen Ländern gibt es leckeres Essen und landestypische Getränke. Ist zwar nicht ganz billig, aber dafür saulecker und es herrscht eine nette Atmosphäre. Eigentlich wollte ich euch einzelne Stände zeigen – allerdings hatten auch noch wahnsinnig viele andere Menschen die gleiche Idee, dort essen zu gehen – Fotos von den Ständen konnte ich somit nicht machen, da hätte man nur Köpfe gesehen. Aber ich gehe sicher nochmal hin. :)

Also, wer im Sommer in Wien ist – unbedingt hinschauen! Bis 4. September ist der Rathausplatz noch Open-Air-Kino.

Infos und Filmprogramm gibt’s hier.

Und wäre ich nicht so wählerisch beim Essen, hätte ich vielleicht sogar auch mal was Neues ausprobiert.

 

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen