Books & Movies

FilmReview: Kill the Boss. [Horrible Bosses]

httpv://www.youtube.com/watch?v=lzt1lg-ODnE

Als ich das erste Mal von dem Film gehört habe, noch nicht wusste, um was es sich dabei dreht, hatte ich genau eine Frage im Kopf: wieso benennt man den Originaltitel “Horrible Bosses” in “Kill the Boss” um?
Darauf habe ich noch immer keine zufriedenstellende Antwort gefunden, aber ich weiß nun, worum es geht! Sollte man wohl auch, wenn man im Kino war. ;)

Kurzabriss, worum’s im Film geht: drei total verpeilte Freunde haben furchtbare Vorgesetzte, die sie so richtig annerven. Die Chefs machen ihnen das Leben zur Hölle und so beschließen sie, sie umzubringen und schmieden einen Plan. Sie suchen einen Auftragskiller per Internet, um sich nicht selbst die Hände schmutzig zu machen. Wie der Plan genauer aussieht und was letztendlich dabei rauskommt, möchte ich hier nicht verraten – ich hasse spoilern. Wen’s interessiert und wer nicht in den Film gehen möchte, wird auf Wikipedia sicher fündig werden. ;)

Ich hatte keine großen Erwartungen an den Film, auch wenn ich bisher nur gute Meinungen darüber hörte. Jennifer Aniston, Jason Bateman und Co. haben wirklich einen guten Job abgeliefert. Die Geschichte an sich hat mir, obwohl ich von solchen Filmen selten viel halte, richtig gut gefallen. Es war nicht so vorhersehbar, wie man das von anderen Filmen dieser Art kennt. Es gab ebenso einige Stellen, bei denen ich gelacht habe – nochmal ansehen würde ich ihn mir trotzdem nicht unbedingt. Warum?

Ich kenne nun die Geschichte und daher wäre der Film ziemlich langweilig. Ebenso ist es vielleicht auch etwas fies, den Film zu bewerten, weil ich eigentlich wirklich kein Fan von der Mischung Action/Komödie bin. Ich bin eben ein Mädchenmädchen, wenn’s um Filme geht und benötige ein bisschen was für’s Herz oder zumindest ein paar Dinge, die ich mir aus dem Film mitnehmen kann, um nochmal drüber nachzudenken. Und wenn’s nur der Soundtrack ist.

Wer allerdings auf die Mischung steht und gute Schauspielerei zu schätzen weiß, sollte sich den Film im Kino ansehen oder zumindest mal die DVD ausleihen.

Bewertung: ★★★☆☆

Habt Ihr ihn schon gesehen? Wie fandet Ihr ihn?

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen