Vienna

Tipp: Shebeen [Vienna]

Wer mich kennt, der weiß, dass ich abends nicht so oft unterwegs bin. In der Heimat war das schon ähnlich, hier in Wien aber noch um einiges stärker: ich mag diese Schickimicki-Clubs oder Bars nicht. Ich will keine 10 Euro für einen Cocktail oder ein paar Häppchen, denn mehr ist es meist ja nicht, ausgeben. Viel lieber setze ich mich einfach mit dem Liebsten und ein paar Freunden in ein gemütliches Studentenlokal oder am besten in Pubs. Womit wir auch schon zu meinem Tipp kommen: das Shebeen im 7. Bezirk in Wien ist neben dem 1516 im 1. Bezirk mein allerliebstes Pub in Wien. Es liegt bei mir quasi um die Ecke, es ist gemütlich eingerichtet, die Leute sind ausnahmsweise supernett und es gibt die besten hausgemachten Chips (Pommes) der Stadt. Der Burger ist ebenso total lecker, die Preise gerade noch okay und wenn ich euch eines empfehlen darf: probiert die homemade garlic mayo! Das ist der pure Himmel. Übrigens – jetzt, wo’s auch wärmer wird, kann man auch draußen sitzen. Donnerstags gibt’s obendrauf auch noch das Pubquiz!

[Bilder sind spontan entstanden, dadurch nur mit dem iPhone. Bessere werden nachgereicht, sobald ich wieder dort bin und die Kamera dabeihabe!]

Kennt ihr das Shebeen? Falls ihr mir weitere Pubs in Wien empfehlen wollt – nur her damit :)

Shebeen – The International Pub
Lerchenfelderstraße 45 (13A oder 46er)
1070 Wien
www.shebeen.at

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen