Music Vienna

Mein Nachmittag mit Aki Bosse

Processed with VSCOcam

Vor circa eineinhalb Wochen sah ich auf Facebook ein Gewinnspiel, machte mit und zwei Tage später bekam ich die eMail, ich hätte gewonnen. Ich schrie sofort los, führte einen Freudentanz auf und erzählte dem Liebsten, dass wir kommenden Samstag Riesenrad fahren würden. Mit BOSSE! Wer Bosse nicht kennt: er ist ein großartiger deutscher Musiker, den ich schon seit vielen Jahren liebe und schon immer mal live sehen wollte. Terminlich hat’s aber nie gepasst, vor allem aber, weil er in Österreich noch nie ein eigenes Konzert gespielt hat. Umso freudiger war ich, als ich hörte, dass ich ihn nun sogar treffen würde und am Abend noch zwei Karten für’s Konzert bekäme.

Am vorigen wunderschönen, sonnigen Samstag hatte ich also das Vergnügen und es war wirklich einer der schönsten Tage ever. Ich war das erste Mal in meinem Leben in einem Riesenrad und dann auch noch mit so wunderbaren Menschen. Ehrlich, besser hätte der Tag nicht sein können! Wer mal die Ehre hat, ihn zu treffen, sollte sich das nicht nehmen lassen. Sympathiebolzen wäre sehr untertrieben – im Doppelpack mit seinem Vater konnte ich aber echt nichts mehr tun außer grinsen. Was für ein Duo :) Das Konzert am Abend hat dann noch alles perfekter gemacht – tanzen, lachen und mitsingen, was gibt’s Besseres? Hört ihm zu, geht zu seinen Konzerten und bringt ihn zum Strahlen. Er hat’s verdient!

Lieber Aki, wir danken dir für dieses tolle Erlebnis! Wir sehen uns nächstes Jahr. <3

Konzertvideos aus dem Flex vom Samstag findet ihr hier und hier.

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen