Beauty Life

Wishlist 2014

wishlist2014_1

Jaja, das mit den Collagen muss ich noch üben. Macht aber nix, denn was zählt, ist ja bekanntlich der Inhalt!

Heute wollte ich euch gerne meine derzeitige Wunschliste für das neue Jahr zeigen. Da sind einige Sachen dabei, die ich mir schon sehr lange wünsche und andere, die erst kürzlich hinzugekommen sind. Natürlich sind das nur die materiellen Wünsche – andere wären selbstverständlich deutlich wichtiger. :) Wie ihr euch denken könnt, ist diese Wunschliste für das neue Jahr auf keinen Fall komplett möglich, aber deshalb heißt es ja Wunschliste, stimmts?

Zum einen wäre da ein neues iPhone. Mein 4S funktioniert nach wie vor gut, aber durch das neue Betriebssystem ist es etwas langsamer geworden und auch der Akku könnte besser funktionieren. Außerdem finde ich das Display des neuen iPhones schon recht nett, weshalb es toll wäre, wenn ich mir irgendwann ein neues kaufen könnte – gerne auch die neuere Generation, die dieses Jahr herauskommen soll. Ich hoffe dennoch, dass mir mein 4S noch eine ganze Weile treu bleiben wird. :)

Als nächstes wäre da eher ein Platzhalter – nämlich dieses rote Kleid. In genau diesem würde ich vermutlich nicht so toll aussehen, aber da in diesem Jahr die erste meiner Freundinnen heiraten wird, bin ich ein ganz kleines bisschen aufgeregt! Ich will toll aussehen und mit ihr diesen Tag feiern, deshalb suche ich doch schon recht häufig nach potenziellen Kandidaten. Aber naja, bis August ist es noch ein bisschen hin!

Beautytechnisch wären da vier Wünsche, die aber alle mehr oder minder Luxus sind, da ich keines dieser Dinge wirklich brauche. Manchmal muss man sich das aber auch mal gönnen, oder? Der größte Wunsch wäre hier auf jeden Fall die Naked Basic Palette von Urban Decay, die super zum Verreisen ist und rein aus matten Tönen besteht. Irgendwann schnapp ich mir die sicher, sobald mir mal ein gutes Angebot über den Weg läuft. Zweitgrößter Wunsch wäre ebenfalls ein Lidschatten, und zwar Cranberry von MAC. Ich finde die Lidschatten preislich doch ganz schön happig, weshalb ich bisher noch keine von MAC besitze. Mal schauen, wie lange ich dem noch standhalten werde. ;)
Sehr gerne ausprobieren würde ich außerdem gerne die Zoeva Brushes in Roségold. Hier reizt mich vor allem die Aufmachung der Pinsel, normalerweise habe ich aber genug, weshalb ich da hoffentlich noch einige Zeit ins Land gehen lassen werde. Bald ist ja schon Weihnachten, oder? Hmpf. Sehr freuen würde ich mich außerdem über die Clinique All About Eyes Creme, da ich ja jetzt doch schon 25 bin und Augenpflege nie verkehrt ist. ;)

Und nun kommen wir schon zu den zwei größten Wünschen, die mir momentan im Hirn herumgeistern.
Seit einer gefühlten Ewigkeit will ich eine Tasche von Rebecca Minkoff. Mir gefiel noch nie eine Designertasche, aber diese Taschen haben mir es wirklich angetan. Welches Modell ist noch nicht ganz raus, aber derzeit liebäugele ich mit der Hudson Moto Mini Bag. Hach, irgendwann… Vielleicht sollte ich doch mal ein bisschen Lotto spielen?

Außerdem bin ich gerade auf der Suche nach einer so tollen Uhr, wie ihr sie oben sehen könnt. Da ich Uhren nur ab und an trage und nicht täglich, will ich jedoch nicht viel Geld dafür ausgeben und verzichte auch gerne auf echtes Leder beim Armband. Bisher bin ich jedoch noch nicht fündig geworden – falls ihr also Tipps habt, wo ich solche schlichten Uhren finden könnte, gerne her damit!

Was steht auf eurer Wunschliste in diesem Jahr?

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen