Music

MUSIC MONDAY #4: MIGHTY OAKS

mightyoaks

Heute beim #musicmonday: die Brüder im Geiste von Mumford & Sons. Die drei Musiker von Mighty Oaks trafen sich vor einigen Jahren in Berlin und machen seitdem Musik miteinander. Ursprünglich kommt keiner von ihnen aus Deutschland, aber tun wir doch einfach mal so, als ob – denn es ist eine wahre Wonne, die Berlin da hervorgebracht hat!

Ende Februar brachten sie ihr erstes Album Howl auf den Markt und laufen auch auf einigen Radiostationen schon recht ordentlich. In Österreich habe ich sie bisher noch nicht entdecken können, was aber dringend geändert werden muss. Vielleicht passiert das ja schon vor ihrem Konzert am 29. April im B72. Leider scheine ich heute die letzten Karten bekommen zu haben, da man derzeit keine mehr kaufen kann, aber haltet die Augen offen, da sie live großartig sein sollen!

Das bekannteste Lied vom Album dürfte Just One Day sein, aber auch Brother begegnet einem immer öfter. Drei weitere Favs vom Album sind für mich persönlich auch Seven Days, Howl und Horse. Ich stell sie mir live unheimlich gut vor, wenn sie auch nur halb so gut klingen wie auf dem Album und sie sind damit sicher eine meiner liebsten Neuentdeckungen in diesem Jahr.

Mighty Oaks @ iTunes
Mighty Oaks @ Spotify
Mighty Oaks @ Amazon (Das Album gibt’s derzeit für schlappe 4,99€!)

Photo (c) daspunkt (CC BY 2.0)

You Might Also Like

Keine Kommentare

Kommentar hinterlassen