Beauty

MAC Lipstick Collection

mac1

Lippenprodukte sind wie Handtaschen für mich, nur im Beautybereich. Man hat eigentlich genug, es gibt sowieso viel zu viel Auswahl, aber trotzdem kommen irgendwie immer wieder welche hinzu.

Auch wenn ich in den vergangenen Jahren sehr viele verschiedene Marken ausprobiert habe, gehört MAC sicher zu jenen, bei denen man immer das findet, was man eigentlich sucht. Die Farbauswahl und die unterschiedlichen Finishes machen es möglich, dass garantiert für jeden etwas (oder ähm, sehr viel) dabei ist. Preislich sind sie mit 21 EUR noch im okay-en Rahmen, wenn man mit Marken wie Chanel oder YSL vergleicht.

Ich persönlich habe keinen einzigen MAC Lippenstift, den ich nicht trage, da ich sehr darauf achte, alltagstaugliche Lippenprodukte zu kaufen. Und für all jene, die solche Farben auch gerne mögen, zeige ich euch heute meine (bisherige!) Lippenstiftsammlung von MAC.

mac3

Only You stammt aus der Limited Edition von Ellie Goulding. Als ich sah, dass Ellie eine Kooperation mit MAC macht, war mir schon klar, dass da etwas für mich dabei ist. Es ist eine Cremesheen Finish, welches sich also auf den Lippen sehr feuchtigkeitsspendend anfühlt. Führt natürlich auch dazu, dass er nicht stundenlang hält, was für mich aber kein Problem ist, da man ihn auch ohne Spiegel gut auftragen kann. Die Farbe ist ein sanftes Rosa mit ein wenig Koralle, was einfach die normale Lippenfarbe verstärkt. SO schön – besonders im Frühling.

Mehr ist der neueste Zuwachs. Ich hatte schon vor Monaten ein Auge auf ihn geworfen, jedoch gab es ihn bis vor kurzem noch nicht in Österreich zu kaufen. Als ich ihn dann am Counter sah, wanderte er daher direkt in meine Sammlung. Ein mattes Finish, was relativ lange auf den Lippen hält, aber dennoch nicht sonderlich austrocknend wirkt. Die Farbe ist ein – für mich – etwas dunklerer, gedeckter Rosaton mit einem sehr leichten bläulichen Unterton. Schon jetzt einer meiner Lieblinge!

Patisserie ist wohl einer der Klassiker bei MAC, zu dem auch ich am häufigsten greife, weil er einfach immer geht. Ein sehr schöner rosaner Nudeton mit glänzendem Finish, der einen Hauch von Farbe auf die Lippen zaubert.

See Sheer ist durch das Lustre Finish auch nicht total deckend, kann aber gut geschichtet werden und ist ein Traum im Auftrag. See Sheer ist ähnlich wie Only You eher korallig, glänzt aber deutlich mehr. Besonders im Sommer eine tolle Farbe!

Syrup ist nach Mehr und Patisserie einer meiner absoluten Lieblinge. Da auch er ein Lustre Finish ist, ist die Deckkraft mittelstark, was ihn aber zu dem Alltagslippenstift macht, wenn man doch ein bisschen Lust auf mehr Farbe hat. Auf meinen Lippen geht er eher ins Altrosa, der meine normale Lippenfarbe deutlich verstärkt und ebnet. Besonders im Herbst/Winter sehr schön!

Plumful habe ich mir im Herbst 2014 gekauft, und quasi non-stop im Wechsel mit Syrup getragen. Wie der Name schon sagt, ist es ein Pflaumenton, der aber auch einen deutlichen Pinkanteil hat. Der einzige Nachteil, den er ebenso hat wie die anderen Lustre Finishes, ist die relativ kurze Haltbarkeit, aber auch er lässt sich sehr fix nachziehen und hinterlässt keine unschönen Linien.

Fanfare hat’s leider auf keins meiner Bilder geschafft, da er derzeit unauffindbar ist (irgendwo in dieser Wohnung muss es ein Loch geben, in der Lippenstifte wohnen!). Fanfare ist wie Only You ein Cremesheen Finish und trocknet die Lippen deshalb überhaupt nicht aus. Die Farbe würde ich als Mischung zwischen Peach und Koralle beschreiben, was besonders im Frühling viel Frische ins Gesicht zaubert.

mac2

Das war’s auch schon! Auf meiner derzeitigen Willichunbedingtnochhaben-Liste stehen Velvet Teddy, Brave und der Lipliner Soar. Das wird aber noch eine Weile dauern, da hier sowieso viel zu viele Lippenstifte herumschwirren. :) Welches sind eure absoluten Lieblinge?

You Might Also Like

3 Kommentare

  • Reply
    beautifulxoo
    2017/01/11 at 23:17

    Mein Liebling ist der Velvet Teddy von Mac. Ich mag auch sehr gerne Lippenstifte die Alltags tauglich und in die Richtung der Nude-Farben gehen.

    Liebe Grüße

    beautifulxoo

    • Reply
      staenkerliese
      2017/01/14 at 23:05

      Velvet Teddy ist im Herbst eingezogen und seither auch meiner absoluten Favoriten von MAC :)

  • Reply
    TOUR THROUGH MY MAC PALETTES – staenkerliese
    2017/02/05 at 18:45

    […] so over the time I accumulated quite a lot of stuff. I already showed you most of my MAC lipsticks here, but I never really talked about my eyeshadows or blushes. Even though I sold a couple of lipsticks […]

  • Kommentar hinterlassen